Rost hat etwas Altes, Vergangenes und zuweilen auch Vergammeltes an sich – und doch ist es als Kontrast zu Edlem, Neuem oder sogar zu Top-Aktuellem geradezu perfekt.